'Luder' vor Bruder

(27.01.2015) 'Luder' kommt manchmal doch vor Bruder! Heftige Szenen haben sich bei einem Familienstreit in Graz abgespielt. Zwei Brüder geraten wegen einer Frau aneinander, plötzlich mischen sich auch noch der dritte Bruder und die Mutter ein. Der jüngste der Kontrahenten, ein 30-Jähriger, rastet dabei völlig aus. Er verletzt seinen älteren Bruder mit einer Gabel am Ohr und schlägt der Mutter einen Aschenbecher gegen die Brust.

Monika Krisper von der Steirerkrone:

“Der Streit hat letztlich mit drei Verletzten geendet. Der 30-Jährige ist aus der Wohnung gewiesen und wegen schwerer Körperverletzung angezeigt worden.“

50 Norovirus-Fälle in NÖ

nach Mci-Besuch

Polizeieinsatz in Innsbruck

Schüler drohen mit Amoklauf

Israel muss Rafah-Offensive stoppen

Internationaler Gerichtshof

Tod nach Blackout Challenge

Gefährlicher TikTok Trend

Mutter enthaftet

Toter Säugling in Wien

Rücksichtloser Auto-Raser angeklagt

wegen versuchten Mordes

Live Nation im Visier

US-Regierung will handeln

Leichen von drei Geiseln gefunden

im Gazastreifen