Luftgitarre-WM entschieden

Amerikaner hat gewonnen. Motto: "Make Air, Not War"

(24.08.2019) Der neue Weltmeister der Luftgitarristen kommt aus Amerika. Rob Messel hat gestern Abend in der finnischen Stadt Oulu gewonnen. Insgesamt sind 20 Luftgitarristen aus elf Ländern angetreten. Bei dem Wettbewerb geht’s darum, zu einem Musikstück auf einer imaginären Gitarre zu spielen. Bewertet wird am Ende die Performance. Die Luftgitarren_WM wird seit 1996 in Oulu veranstaltet. Das Motto: eine Friedensbotschaft, nämlich: „Make Air, not War“.

Schüsse im russischen Dagestan

Mehrere Tote

Jugendliche wollen Frau anzünden!

Zigarette an Sauerstoffschlauch

Schwimmerin entdeckt Leiche

Toter im Südburgenland

Wieder Schüsse in den USA

Mehrere Tote

Elfjährige schwer verletzt

Unfall in Wien

Österreich gewinnt 3:1!

Gegen Polen

Stromausfälle in Osteuropa

Montenegro, Kroatien & mehr

Waldbrände in der Türkei

Tote und dutzende Verletzte