Mädchen in Innsbruck vermisst

(20.06.2016) Verzweifelte Suche nach einem Mädchen in Tirol! In Innsbruck läuft seit zwei Wochen die Suche nach einer 15-jährigen, laut ihrer Mutter kann ein Unfall nicht ausgeschlossen werden. Die Polizei hat sich deshalb jetzt an die Bevölkerung gewendet, und es gibt auch schon erste Hinweise. Demnach wurde die 15-Jährige das letzte Mal am 17. Juni beim Innsbrucker Hauptbahnhof gesehen.

Hast du sie auch gesehen? Hinweise bitte an die Polizei unter 059133/753333!

Wr. Neustadt: Maßnahmen ab Mi

Sanktionen ab Samstag

Brasilianische Mutation in SBG

erster Fall bestätigt

probleme für ghostwriter

jetzt werden sie bestraft

ÖVP fordert Kickls Rücktritt

wegen Corona Demos

George Floyd: Prozessbeginn

Mord 2. Grades

Meghan & Harry packen aus

Schwerer Schlag für Royals

Pfarrer infiziert 30 Menschen

Corona Priester bedauert

Lehrer-Video wird "viraler Hit"

Besonderer Gruß an die Schüler