Männer tragen jetzt Röcke!

(23.06.2017) Männer tragen jetzt Rock statt Shorts! Hintergrund ist die enorme Hitze in Europa. Ausgelöst hat es der Brite Joey, der mit Shorts in die Arbeit kommt und daraufhin nach Hause geschickt wird. Aus Protest erschient er dann im Kleid und twittert ein Pic davon. Die Aktion geht natürlich viral – jetzt erlaubt es der Chef bei extremer Hitze immerhin dreiviertel-lange Hosen zu tragen.

Der Protest schlägt Wellen: In Frankreich erscheinen Busfahrer in Röcken, weil auch sie bei 37 Grad in langer Hose Busfahren müssen und das ohne Klima. Klima haben auch nur wenige Klassen einer Schule in Süd England, deshalb protestieren die Burschen jetzt auch im Schuluniform Rock!

Schwarzenegger nach Herz-OP

"Ich fühle mich fantastisch!"

Herbstferien: Was tun?

"Bitte unbedingt lernen"

2.571 Corona-Neuinfektionen

Neuer Rekordwert

Corona-Briefmarke aus Klopapier

von der Post

Anschober warnt vor Halloween

Appell vor Herbstferien

Wien: Unfall in Chemiestunde

5 Personen schwer verletzt

Testpflicht für Grenzpendler

in Bayern

TV-Duell: Biden vs.Trump

Letztes vor US-Wahl