Männer tragen jetzt Röcke!

(23.06.2017) Männer tragen jetzt Rock statt Shorts! Hintergrund ist die enorme Hitze in Europa. Ausgelöst hat es der Brite Joey, der mit Shorts in die Arbeit kommt und daraufhin nach Hause geschickt wird. Aus Protest erschient er dann im Kleid und twittert ein Pic davon. Die Aktion geht natürlich viral – jetzt erlaubt es der Chef bei extremer Hitze immerhin dreiviertel-lange Hosen zu tragen.

Der Protest schlägt Wellen: In Frankreich erscheinen Busfahrer in Röcken, weil auch sie bei 37 Grad in langer Hose Busfahren müssen und das ohne Klima. Klima haben auch nur wenige Klassen einer Schule in Süd England, deshalb protestieren die Burschen jetzt auch im Schuluniform Rock!

Angeleinter Hund überfahren!

OÖ: Mitten auf Zebrastreifen

Klimabonus ab heute

Für rund 450.000 Menschen

Hackerangriff auf Magenta!

20.000 Kundendaten betroffen

Nach Oscar-Watschen

Will Smith wieder im Geschäft

Terrorprozess in Wien

Hohe Haftstrafen

Aus für CoV-Maßnahmen: "Gut so"

Experten geben grünes Licht

"Star Trek: Picard"

Letzte Staffel mit alter Crew

"King of Pop" kommt ins Kino

Jaafar Jackson spielt Michael