Männernamen und ihre Sexvorlieben

liebe sex paar mann nackt 611

Daniel, Max, Lukas, Matthias, Felix, Christoph, und und und .... Der Vorname eines Mannes verrät einiges über seine Sexvorlieben sowie über sein Flirt- und Beziehungsverhalten.

Klar ist, dass nicht alle Männer immer genau ihrem Typ entsprechen. Aber es gibt Tendenzen.

Mach HIER den Check und schau, ob die angegebene Sexvorliebe wirklich zu dir passt!

Männernamen und ihre Sexvorlieben 16 Thorsten

Sex: Wenn du Thorsten heißt, dann weißt du, was Frauen von dir hören möchten und verführst sie so ziemlich schnell zu einem flotten One Night Stand. Frauen, die sich auf dich einlassen, könnten also nach dem Sex gleich wieder sitzengelassen werden. Bist du aber bindungswillig, dann zeigst du dich auch sexuell hörig.

Partnerschaft: Du bist gerne der Macho und sagst, wo es lang geht. Du liebst es, unter Leuten zu sein und gehst gerne mit deiner Freundin aus. Kinder wünscht du dir aber nicht unbedingt.

Wenn du Sven heißt, dann zeigst du wenig Interesse am anderen Geschlecht.

liebe sex paar mann nackt 611

Männernamen und ihre Sexvorlieben 15 Sven

Sex: Mal ehrlich, Sven - deine Flirtversuche sind ziemlich mies, wodurch du eigentlich immer relativ zufällig im Bett anderer landest. Du bist zwar potent, kannst deine Lust aber nicht wirklich vielseitig einsetzen. Im Bett überlässt du der Frau die Führung.

Partnerschaft: Du hast relativ wenig Zeit für deine Freundin, da dir der Job viel wichtiger ist. Zuhause übernimmst du die Reparaturarbeiten. Hausarbeiten überlässt du aber lieber deiner Freundin.

Tobias kommt bei Frauen ziemlich gut an! Warum?

Männernamen und ihre Sexvorlieben 14 Tobias

Sex: Deine manchmal etwas trockenen Witze turnen Frauen mega an! Du punktest auch mit deiner Ausstrahlung. Beim Flirten wirfst du mit Komplimenten um dich, um deine Angebetene zu erobern. Im Bett treibst du es wild. SM-Spielchen und dreckige Sachen begeistern dich aber nicht. Deine Lieblingsstellung: Hündchen.

Partnerschaft: Du brauchst zuerst einmal ein paar Anläufe, bis du wirklich heiratest. Deine Traumfrau wirst du Mitte 20 kennenlernen. Deine Frau kann sich freuen, denn den Haushalt beherrschst du perfekt. Auch Kinder wünschst du dir und nimmst dir auch viel Zeit für deine Familie.

Sebastian ist fix kein Draufgänger!

Sex NEU 611

Männernamen und ihre Sexvorlieben 13 Sebastian

Sex: Du bist kein Draufgänger, sondern schleichst gerne um deine Traumfrau herum. Du überzeugst mit deiner tollen Ausdrucksweise, deinem Wissen und deiner unaufdringlichen Art. Beim Sex brauchst du aber etwas länger. Vertrauen ist für dich dabei äußerst wichtig.

Partnerschaft: Du bist ganz klassisch – Heiraten, Hausbauen, Kinderkriegen. Sebastian ist absolut treu und liebst deine Family. Aber: Manchmal bist du überempfindlich. Also nicht zu schräg anreden.

Wenn du Philipp heißt, dann bist du eher der Beobachter, im Bett stehst du auf wildes Stöhnen.

Männernamen und ihre Sexvorlieben 12 Philipp

Sex: Du zeigst dich eher ruhig und gehst bei einer Frau erst in die Offensive, wenn sie dir eindeutige Signale schickt. Kommt es zum Sex, dann geht es aber richtig zur Sache. Du stehst auf lautes Gestöhne und Lustschreie beim Orgasmus. Trick: Wenn man einen Philipp beim Sex anfeuert, kommt er erst so richtig in Fahrt.

Partnerschaft: Du übernimmst gerne die Verantwortung. Kinder möchtest du unbedingt haben – gerne mehr als zwei! Wenn du dich aber überfordert fühlst, dann ziehst du dich auch schon gerne mal zurück und gibt’s die Verantwortung an deine Frau ab!

Oliver machen Bondage-Spiele im Bett ziemlich geil!

Männernamen und ihre Sexvorlieben 11 Oliver

Sex: Du redest gerne über Gefühle, bist lustig und wirfst mit Komplimenten nur so um dich! Im Bett treibst du es richtig wild und lebst auch gerne deine Fantasien aus. Besonders geil machen dich Bondage-Spielchen, bei denen du gerne deine Partnerin ans Bett fesselst.

Partnerschaft: Fixe Sachen sind nix für dich. Wer mit dir das Leben verbringen will, der muss sich auf eine offene Partnerschaft einstellen. Kinder musst du nicht unbedingt haben.

Maximilian steht so gar nicht auf die flotte Nummer!

Männernamen und ihre Sexvorlieben 10 Maximilian

Sex: Max, du bist klug und witzig. Das lieben die Frauen an dir. Auf schnellen Sex bist du fix nicht aus. Du stehst sexuell gesehen eher auf Frauen mit Hüftspeck und Rollenspiele. Ein weiblicher Po erregt dich mega. Dein schmutziges Geheimnis: Gerne lässt du dich von einer ordentlichen Domina bestrafen.

Partnerschaft: Du suchst eine ernsthafte Beziehung. Aber: Du zeigst leider immer die Angst vor dem Verlassen werden. Von deiner Partnerin forderst du daher viel Bewunderung, Anerkennung und Pflege.

Matthias stellt dich beim Frauenfang ziemlich ungeschickt an!

Männernamen und ihre Sexvorlieben 9 Matthias

Sex: Oje, beim Flirten lässt du fix kein Fettnäpfchen aus! Beim Date zahlst du selbst und lädst die Frau nicht ein. Du stehst eher auf Mauerblümchen und Megazicken. Im Bett geht es hart her – da kann deine Partnerin schon mal blaue Flecken davontragen.

Partnerschaft: Mit Stress in einer Beziehung kannst du nicht umgehen. Nachwuchs ist nicht wirklich deines – nach dem ersten Kind ist auch schon Schluss. Emotional bist du sehr neutral, es gibt bei dir weder ein Lachen noch Weinen.

Vorsicht: Marcel/Marco flirtet gern und ist auf schnelle Nummern aus!

Männernamen und ihre Sexvorlieben 8 Marc/Marcel

Sex: Du bist ein wahrer Latin Lover. Ständig am Flirten und auf eine schnelle Nummer aus. Im Bett bist du zwar äußerst potent, dir fehlen aber leider die Phantasien und deswegen kann es dann ziemlich schnell langweilig mit dir werden.

Partnerschaft: Auf Zweisamkeit steht du am Beginn einer Beziehung nicht so. Du gehst lieber mit deinen Freunden abfeiern, statt einen romantischen Abend mit deiner Freundin zu verbringen. Erst die Geburt eures ersten Kindes macht dich dann ruhiger.

Lukas benutzt zum Liebesspiel gern Spielzeug.

flirt 611

Männernamen und ihre Sexvorlieben 7 Lukas

Sex: Du hast Komplexe mit deinem Aussehen. Das macht auch leider das Flirten mit den Mädels etwas kompliziert. Im Bett hingegen bist du ziemlich forsch und lebst deine Fantasien mit Hilfe von Sexspielzeug gerne aus.

Partnerschaft: Du bist beinahe fehlerfrei: Du kannst gut kochen, wünschst dir ein bis zwei Kinder und gehst fix nicht fremd. Deine Frau kann sich nur glücklich schätzen mit dir.

Felix hat eine feine Antenne für die sexuellen Wünsche seiner Partnerinnen.

Männernamen und ihre Sexvorlieben 6 Felix

Sex: Du flirtest ziemlich gerne mit Frauen, mit denen du täglich zu tun hast – Arbeitskolleginnen, Freundinnen oder Bekannte. Im Bett gehst du richtig aus dir raus. Du erfüllst vor allem gern die sexuellen Wünsche deiner Sexpartnerin. Eine Schwäche hast du: Du kannst nicht mit der Zunge küssen.

Partnerschaft: Deine Partnerin muss mit deinen Macken sehr gut umgehen können. Im Haushalt und beim Kindererziehen stehst du aber vollkommen hinter ihr. Du weichst zudem jeder Versuchung aus und bist brav treu.

Erik sucht sich seine Traumfrau im Internet!

Männernamen und ihre Sexvorlieben 5 Erik

Sex: Frauen stehen vor allem auf deinen hohen beruflichen Status, dein Einfühlungsvermögen und deine coolen Witze! Nähe lässt du aber nicht so gerne zu – auch im Bett nicht. Gerne brichst du den Sex auch schon mal ab, weil es dir einfach nicht passt. Dein Plus: Du beherrschst Cunnilingus perfekt. Damit bringst du die Frau in den siebenten Himmel.

Partnerschaft: Du möchtest in einer Beziehung gerne an der langen Leine gehalten werden. Du wünschst dir eine Frau, die nicht nur auf dich fixiert ist und mit dem Essen jeden Abend daheim wartet. Mit kleinen Kindern kannst du leider auch nur relativ wenig anfangen.

David ist ein Verführer.

Männernamen und ihre Sexvorlieben 4 David

Sex: Die Frauen werden schon ganz verrückt, nur wenn sie dich sehen. Im Bett bist du zwar nicht sehr kreativ, dafür streichelst und küsst du ziemlich gut. Du lässt dich viel lieber selbst verführen, statt selber die Initiative zu ergreifen.

Partnerschaft: Im Laufe der Ehe kann es schon mal vorkommen, dass du deiner Frau plötzlich gestehst, dass du bi- oder homosexuell bist. Du bist auch nicht gerne ganz so treu, die Zeit mit deinen Kindern verbringst du nur gezwungenermaßen. Eine offene Beziehung scheint die beste Lösung für dich zu sein.

Daniels können unheimlich gut mit Frauen umgehen.

Männernamen und ihre Sexvorlieben 3 Daniel

Sex: Du bist ein echter Frauenheld, hast viele beste Freundinnen und liebst es verkuppelt zu werden. Du bist gerne am Arbeitsplatz oder auf Partys auf Frauenjagd. Deine Potenz ist so gewaltig, dass du eine Frau auch mehrmals am Tag befriedigen kannst. Auch deine Ausdauer kann sich durchaus sehen lassen.

Partnerschaft: Beziehungen scheitern leider relativ schnell, da man sich mit dir immer zum Affen macht. Aber wenn du einmal deine richtige Partnerin gefunden hast, dann hättest du gerne zwei Kinder. Wenn dir etwas nicht passt, dann sprichst du das auch offen und ehrlich an.

Christophs zeigen eine große Liebe zu ihrer Mutter!

Männernamen und ihre Sexvorlieben 2 Christoph

Sex: Bis du 18 Jahre alt bist, zeigst du wenig Interesse an Frauen. Unterdessen liebst du deine Mutter dafür innig. Erst während der Ausbildung wagst du erste vorsichtige Flirtversuche. Beim Thema Sex bist du ein echter Spätzünder. Du bist weder ein Verführern noch der spontane Abenteurer, aber du liebst es zu kuscheln.

Partnerschaft: Mit Beziehungen tust du dir wirklich schwer. Der Grund: Deine innige Beziehung zu deiner Mama. Findest du aber die passende Freundin, dann bist du der perfekte Schwiegersohn und wahre Bilderbuchmann. Du übernimmst Hausarbeiten und handwerkliche Tätigkeiten. Entscheidungen triffst du gerne gemeinsam. Kinder liebst du sehr.

Und last but not least: Alexander ist der wahre Märchenprinz!

Männernamen und ihre Sexvorlieben 1 Alexander

Sex: Du suchst dir deine Frauen gern auf Partys – das aber mit Stil! Im Bett kommst du dann relativ schnell zur Sache und bist auch relativ schnell erregt. Besonders gern hast du heiße Unterwäsche an deiner Freundin. Deine Vorliebe: Du schaust ihr gerne bei der Selbstbefriedigung zu.

Partnerschaft: Du bist ein wahrer Schwiegermutter-Traum. Dir ist nämlich auch die Familie deiner Freundin absolut wichtig. Streitereien werden schnell geklärt und unnötige Konfrontationen vermieden. Du wünschst dir bis zu drei Kindern und setzt dich für diese dann auch sehr ein. Dein romantisches Märchen muss auch unbedingt vor dem Traualtar enden.

Teile die Story doch mit deinen Jungs und frag mal nach, ob sie genauso ticken!

Jugendbande: 121 Straftaten

63 Mitglieder ausgeforscht

Lehrerin misshandelt Schülerin

Schläge im Klassenzimmer

6 Alko-Unfälle pro Tag

Alkolenker-Studie schockt

Fisch mit Menschengesicht?

Aufregung im Netz!

Panda muss in die Röhre

Verdacht auf Nieren-Problem

Bruder schwängert Schwester

Horror in Argentinien

Angriff mit Kabelbinder

beim Kölner Karneval

120 Schoko-Nikoläuse gestohlen

aus Kindergarten