Manchester Feierbiester

Nach Champions League-Sieg

(11.06.2023) Es ist vollbracht! Manchester City holt gestern Abend den allerersten Champions League Titel überhaupt. Inter Mailand macht es den Engländern aber lange nicht leicht. Rodri erzielt in Minute 68' den Führungstreffer für City, Inter hat aber gleich mehrere Großchancen auf den Ausgleich, inklusive einem Lattentreffer. Erst der Schlusspfiff erlöst das Team von Pep Guardiola. Der Starcoach schreibt Geschichte, und holt das Triple mit Manchester City. Meisterschaft, Ligapokal und Champions League.

So richtig los geht es aber eigentlich erst NACH dem Abpfiff, da zeigen die Manchester-Stars,dass sie richtige Feierbiester sind.

(FJ)

Deutschland liefert 3.Patriot

Mehr Luftabwehr für Ukraine

Messerattacke in Sydney

5 Menschen sterben

Alarm: Asia-Hornisse gesichtet

Landwirtschaftskammer warnt

Geschlecht alle 12 Monate ändern

In Deutschland jetzt erlaubt

Arlbergtunnel: Komplettsperre

Bis Mitte November

Klebeband für 3700 Euro

Balenciaga Luxus Armband

Bezahlkarte fix

Kein Bares für Asylwerber

Benko verkauft Privatjet

Will 19 Millionen