NÖ: Mann bedrängt Kinder

Eltern erstatten Anzeige

(26.03.2021) Erhöhte Polizeipräsenz!

Große Verunsicherung herrscht derzeit in Wieselburg in Niederösterreich. Dort hat diese Woche ein Mann mehrere Volksschulkinder angesprochen. Die Kinder haben daraufhin sofort ihre Eltern verständigt.

Mit einem weißen Lieferbus soll der Mann die Kinder auf offener Straße im Stadtgebiet bedrängt haben. Sie sind am Heimweg von der Schule gewesen. Laut Aussagen der Kinder hat der Mann sie mit den Worten "Steig ein, ich bring dich nach Hause" aufgefordert. Die Kinder sind auf das Angebot zum Glück nicht eingegangen und alarmierten ihre Eltern. Auch die Schulleitung wurde informiert. Daraufhin sind zwei Anzeigen erstattet worden.

Das Gebiet wird nun mit Polizeistreifen und zivilen Polizeikräften überwacht.

(LG)

ChatGPT bald kostenpflichtig

KI-Bot bekommt Abo-Modell

Mutter und Tochter erwürgt

Wien: Lebensgefährte verhaftet

Wirbel um "Fake-Urin"

Falsche Harnprobe fliegt auf

Uni/Job? Maturanten ahnungslos

Nur Hälfte gut informiert

Ist die Regierung korrupt?

Gallup: Jeder zweite glaubt es

Schwerer Skiunfall in Tirol

Mädchen in kritischem Zustand

10-Jähriger Held

Bub schreit Verbrecher nieder

Schnee-Chaos im Anmarsch

++Live Infos!++