Mann bricht Frau das Kiefer

Fahndung läuft

(10.12.2023) Eine Fahndung läuft derzeit in Wien: dort hat heute Nacht ein unbekannter Mann eine Frau attackiert und schwer verletzt. Die 26-Jährige ist in der Nacht auf Samstag in Wien-Penzing auf ihrem Heimweg, als sie in der Ameisgasse vom Unbekannten niedergestoßen und ins Gesicht geschlagen wurde. Sie hat einen Kieferbruch erlitten. Der Täter ist nach wie vor auf der Flucht, eine Fahndung war vorerst erfolglos. Die junge Frau wurde in ein Krankenhaus gebracht, berichtete die Polizei am Sonntag.

Die 26-Jährige war kurz nach 2:30 Uhr am Weg nach Hause, als sie plötzlich angegriffen wurde. Die junge Frau hat ihren Freund und die Rettung verständigt. Das Landeskriminalamt Wien, Außenstelle West, ermittelt.

(EC/APA)

Vater tot aufgefunden

Frau und Tochter ermordet

Nato Truppen in Ukraine?

Kritik an Macrons Aussagen

Vater mit Kinder verschwunden!

Fahndung in Wien

Das neue Wohnbaupaket

1. Mrd. Euro und weniger Steuer

Anzeige gegen Rapid!

Homophobe Äußerungen

Tochter (12) verkauft!

Zwangsheirat in Spanien?

Wien: Klimakleber-Alarm!

Misthaufen vor Schönbrunn

Macron will Soldaten schicken

Unterstützung für Ukraine