Mann heiratet Computer-Mädchen!

(18.11.2018) Ist das die verrückteste Hochzeit des Jahres?! Ein 35-jähriger Japaner hat jetzt die virtuelle Popsängerin Miku Hatsune geheiratet! Hatsune ist ein weltweit gefeierter Popstar, der eigentlich nur virtuell existiert. Der Bräutigam hat sich ein Hologramm anfertigen lassen und genau dieses jetzt geheiratet. Klingt verrückt, ist aber wahr!

Akihiko Kondo, so der Name des frisch Vermählten, ist überglücklich!

'Ich bin in das gesamte Konzept von Hatsune Miku verliebt, aber ich habe die Miku, die bei mir zu Hause steht, geheiratet.'

Öl-Embargo: Spritwucher?

Tanken wieder unleistbar?

Wien: Fiaker-Zwischenfall

Passanten und Pferde verletzt

Hausdurchsuchung: NS-Material

In FPÖ-Finanzcause

"Mundl" ist tot

Karl Merkatz ist gestorben

Dagobert Duck wird 75

Reichste Ente der Welt

Dates zunehmend alkoholfrei

Jahresauswertung von Dating-App Tinder

Tag der Menschen mit Behinderung

Rauch kündigt mehr Geld an

Ausschreitungen in Wien

Fußballfans blockieren Fahrbahn