Mann im Drogenrausch getötet!

Mordalarm in Kärnten

(12.12.2022) Ein 48 Jahre alter Italiener ist in Villach Opfer eines Tötungsdelikts geworden. Der Verdächtige ist ein 36-jähriger Slowene. Dieser kam laut Polizei am Sonntag gegen 17.00 Uhr auf den Posten und zeigte an, er habe den anderen Mann zwei Tage zuvor im Drogenrausch erschlagen. In der Wohnung fanden die Beamten den leblosen, offensichtlich durch Gewaltanwendung zu Tode gekommenen Mann.

Der 36-Jährige befand sich am Montag zunächst in Polizeigewahrsam. Das Landeskriminalamt hat die Ermittlungen übernommen und führt die Befragungen sowie die Erhebungen zum Tatablauf durch.

(MK/APA)

Anti-Faltencreme für Achtjährige

Ärzte besorgt über Trend

Kleinkind stürzt aus Fenster

Einsatzkräfte verlieren Kampf

Kühlschrank auf Gleisen

Schreck für Zuggäste

Berlin bestätigt Abhörfall

bei der deutschen Luftwaffe

Nawalny: Mutter besuchte Grab

des Kremlkritikers in Moskau

Bub erstickt im Wäschetrockner

Tragödie auf Mallorca

Zwölfjährige missbraucht

17 Tatverdächtige

"Schreitag gegen Gewalt"

In Wiener City