Mann im Drogenrausch getötet!

Mordalarm in Kärnten

(12.12.2022) Ein 48 Jahre alter Italiener ist in Villach Opfer eines Tötungsdelikts geworden. Der Verdächtige ist ein 36-jähriger Slowene. Dieser kam laut Polizei am Sonntag gegen 17.00 Uhr auf den Posten und zeigte an, er habe den anderen Mann zwei Tage zuvor im Drogenrausch erschlagen. In der Wohnung fanden die Beamten den leblosen, offensichtlich durch Gewaltanwendung zu Tode gekommenen Mann.

Der 36-Jährige befand sich am Montag zunächst in Polizeigewahrsam. Das Landeskriminalamt hat die Ermittlungen übernommen und führt die Befragungen sowie die Erhebungen zum Tatablauf durch.

(MK/APA)

Messerangriff in Brüssel

Drei Verletzte im EU-Viertel

67. Eurovision Song Contest

Teya & Salena vertreten Österreich

Nächster Kanzler Kickl?

ÖVP und SPÖ stürzen ab

Massiver Wanzen-Befall

Ernteschäden garantiert!

Prag: Führerloses Taxi rollte los

und tötete Fußgängerin

Blitzscheidung der Straches

Seit heute geschieden!

Lawinenabgang in Nagano

Österreicher unter Todesopfern

HPV-Impfung ab Mittwoch gratis

für alle von neun bis 20