Mann mit Dildo verprügelt

(19.08.2018) In Deutschland ist ein Mann mit einem Dildo verprügelt worden!

Zugetragen hat sich der kuriose Fall im Ort Stromberg im Bundesland Rheinland-Pfalz. Im Streit um Schulden soll ein 39-Jähriger mit dem Sex-Spielzeug auf einen 24-Jährigen eingedroschen haben. Der 24-Jährige wurde am Kopf leicht verletzt.

Dann ist der Täter samt Dildo geflüchtet. Nach ihm wird jetzt gesucht. Warum der 39-Jährige zu dieser ungewöhnlichen Tatwaffe gegriffen hat, ist unklar, so die zuständige Polizeiinspektion Bad Kreuznach in einer Aussendung.

Mauna Loa spuckt wieder Lava

Weltgrößter Vulkan auf Hawaii

Kurz bei der WKStA

Tonbandmitschnitt soll aufklären

Politik-Umfrage

Unzufriedenheit enorm gestiegen

Brauereien streiken

Warnstreiks in der Steiermark

Klimaaktivisten besetzen Unis

Hörsaal an Boku besetzt

Wiener Energiebonus startet

200€ für viele Haushalte

Baustelle stürzt ein!

Drei Verletzte in Vorarlberg

ÖBB: Nichts geht mehr!

Seit Mitternacht lahmgelegt