Mann rülpst alle 8 Minuten

Und das seit Monaten

(16.02.2021) Alle 8 Minuten ein Rülpser – und das seit Monaten. Es muss der blanke Horror sein, den ein Brite gerade durchlebt. Der 61-Jährige aus Birmingham leidet seit Juni an chronischem Aufstoßen. Es begann mit einem Bäuerchen nach einer Tasse Tee – doch seither muss der Mann mehr als 100 Mal am Tag rülpsen. Nur wenn er sich hinlegt, kann er damit aufhören. Die Ärzte stehen vor einem Rätsel.

Allgemeinmediziner Wolfgang Auer:
"Es kann natürlich schon organische Ursachen haben. Ich vermute allerdings, dass der Mann an einer Aerophagie bzw. Luftschlucken leidet. Das tritt oft unbewusst im Rahmen psychischer Störungen auf."

(mc)

Urteil: 15 Jahre Haft

Für versuchten Femizid

Nach Tod von 14-Jähriger!

Verdächtiger (27) festgenommen

Aus für Maskenpflicht in Öffis!

Erstes Bundesland in D.!

D: Kinderporno-Plattform

Hohe Haftstrafen für Betreiber

Gegen Schengenraum-Erweiterung

Österreich als einziges Land

Mann aus Ausgrabung gerettet!

Wien: 5 Meter abgestürzt!

Immer mehr Unis besetzt!

Von Klimaktivisten

Kinderstationen an der Grenze

RS-Virus: Spitäler voll