Mann schlägt auf Partnerin ein

Über zwei Promille

(01.01.2024) Die Polizei war in der Silvesternacht vielbeschäftigt. In Wien-Josefstadt hat ein Fall von schwerer Körperverletzung kurz nach dem Jahreswechsel zur Festnahme eines betrunkenen 51-Jährigen geführt. Dieser soll seine 46-jährige Lebensgefährtin gegen 1.30 Uhr erst im einem Lokal mit der Faust ins Gesicht geschlagen haben, beim Verlassen der Örtlichkeit soll er dem Opfer weitere Schläge auf den Hinterkopf versetzt haben.

Über zwei Promille

Der Tatverdächtige wurde vorläufig festgenommen und befindet sich laut Landespolizeidirektion Wien weiterhin im Gewahrsam der Exekutive. Gegen ihn wurde ein Betretungs- und Annäherungsverbot sowie ein vorläufiges Waffenverbot ausgesprochen, der Alkotest ergab einen Wert von 2,02 Promille. Die verletzte Frau wurde von der Berufsrettung Wien in ein Spital gebracht.

(EC/APA)

Tochter (12) verkauft!

Zwangsheirat in Spanien?

Wien: Klimakleber-Alarm!

Misthaufen vor Schönbrunn

Macron will Soldaten schicken

Unterstützung für Ukraine

Kiss Taylor & Marry Katy

Video mit Travis Kelce viral

Frag die Oma

Kochen mit der TikTok-Oma

Zendaya sorgt für Aufsehen

Fashion-Show bei Dune 2

Romantiker aufgepasst!

Bridget Jones kehrt zurück

Nasa lenkt Asteroiden ab!

Dart Mission erfolgreich!