Mann stößt anderen auf U-Bahn Gleise

(02.07.2015) Ein Überwachungsvideo aus Prag sorgt derzeit im Netz für Entsetzen: Zu sehen sind zwei Männer in einer U-Bahn Station, die anscheinend heftig diskutieren. Plötzlich zuckt einer der beiden komplett aus und stößt den anderen auf die Gleise. Zum Glück sind gleich Helfer zur Stelle und ziehen den Mann wieder auf den Bahnsteig – er hat sich beim Sturz verletzt und konnte daraufhin mehrere Wochen nicht arbeiten. In dem Video auch zu sehen: Der brutale Täter, der sich ganz gelassen über die Rolltreppe aus dem Staub gemacht hat. Die Polizei sucht fieberhaft nach ihm.

Hier siehst du die schrecklichen Szenen:

Sorge um Justin&Hailey Bieber

Baldwin bittet um Gebete

Saharastaub, Regen, Föhn

Das Wetter fürs Wochenende

Wien: Mädchen (12) vergewaltigt

Täter zwischen 13 und 18

Wirbel um Alec Baldwin

Unschuld wird angezweifelt

Mädchen (3) überfahren!

Tödlicher Autounfall!

SGB: Schule in Quarantäne

Virenausbruch in Volksschule

Lawine tötet 21-Jährigen

Drama im Urlaubsparadies

Raser verlieren ihr Auto

Ab 1.März 2024