Mann stolpert und zerstört Penis!

(31.10.2018) Ein echt kurioser Zwischenfall aus dem deutschen Erlangen geht derzeit durchs Netz! Ein Mann stolpert und zerstört einen Penis! Was ist passiert? Der Mann besucht in der Stadt eine Vernissage, bei der auch drei große, auf dem Boden stehende Keramik-Penisse ausgestellt sind. Doch plötzlich stolpert der Ausstellungsbesucher über eine dieser Skulpturen. Der Penis stürzt um und wird dabei komplett zerstört. Bilder von dem geschrotteten Penis gehen jetzt im Netz viral.

Unwetter in Österreich

5 Menschen tot

Pensionen werden erhöht

Inflation: Etwa um die 5,8 %

"Hitzefrei" für Pferde

VGT fordert Ganztags-Regelung

Kinderleichen in Koffern

Obduktionsergebnis steht fest

Ronaldo wird verwarnt

Attacke auf Fußball-Fan

Wien erhöht Gebühren

Parken, Wasser, Kanal, Müll

Rus: Warnung vor AKW Beschuss

Backup-Systeme getroffen

Masern: Impfpflicht in DEU

Kommt sie auch in AUT?