Mann stolpert und zerstört Penis!

banane penis 611

(31.10.2018) Ein echt kurioser Zwischenfall aus dem deutschen Erlangen geht derzeit durchs Netz! Ein Mann stolpert und zerstört einen Penis! Was ist passiert? Der Mann besucht in der Stadt eine Vernissage, bei der auch drei große, auf dem Boden stehende Keramik-Penisse ausgestellt sind. Doch plötzlich stolpert der Ausstellungsbesucher über eine dieser Skulpturen. Der Penis stürzt um und wird dabei komplett zerstört. Bilder von dem geschrotteten Penis gehen jetzt im Netz viral.

Schaukeln wie Heidi

Japan: Auf Berg Iwatake

Spannung vor 1. TV-Duell

Führt Biden Führung aus?

Prügelei in Wiener U-Bahn

Fight wegen fehlender Maske

Tödliches Leitungswasser

"hirnfressende" Amöbe in Texas

Sbg: E-Bike aufgetuned

Polizei stoppt 19-Jährigen

Corona: Notstand ab morgen?

Ausnahmezustand bei Nachbarn

Uni sucht Durchfall-Patienten

Für Corona-Studie

Raser droht Nachbarn mit Mord

1,8 Promille im Blut