Mann von Zug erfasst!

Kindberg: 61-Jähriger tot

(05.04.2023) Ein 61-Jähriger ist am Dienstagabend tot neben einem Bahngleis der Südbahnstrecke nahe des obersteirischen Kindberg (Bezirk Bruck-Mürzzuschlag) aufgefunden worden. Der Notarzt konnte nur noch den Tod des Schwerverletzten feststellen. Der Mann dürfte mit dem Zug zusammengestoßen sein, die Polizei ging von einem Unfall aus. Ermittlungen waren am Mittwoch noch im Gange.

Gegen 18.00 Uhr verständigte ein Anrufer die Polizei und teilte mit, dass eine verletzte Person neben dem Bahngleis liege. Für den Schwerverletzten kam jede Hilfe zu spät. Die Identität des Toten konnte durch seine Brieftasche festgestellt werden. Der genaue Unfallhergang konnte zunächst nicht geklärt werden.

(MK/APA)

Messerattacke in Sydney

5 Menschen sterben

Alarm: Asia-Hornisse gesichtet

Landwirtschaftskammer warnt

Geschlecht alle 12 Monate ändern

In Deutschland jetzt erlaubt

Arlbergtunnel: Komplettsperre

Bis Mitte November

Klebeband für 3700 Euro

Balenciaga Luxus Armband

Bezahlkarte fix

Kein Bares für Asylwerber

Benko verkauft Privatjet

Will 19 Millionen

Hamas-Kommandant getötet

Bei israelischem Angriff