Mann will mit Grill heizen

Mehrere Verletzte

(17.11.2023) Kurioser Fall auf Nordrhein-Westfalen!

Dort werden jetzt sechs Menschen durch einen Grill verletzt. Könnte man natürlich zuerst denken, dass es sich um einen Grill-Unfall handelt - falsch!

Ein 62-jähriger hatte offenbar eine ganz kreative Idee, um die ausgefallene Heizung zu ersetzen.

Nachdem er auf dem Balkon gegrillt hat, holt er kurzerhand den Grill in die Wohnung, um mit der Restwärme die Wohnung zu heizen. Nach kurzer Zeit wird aber einer 68-jährigen so schlecht, dass die Rettung gerufen werden muss. Auch die anderen fünf Personen in der Wohnung klagen dann über gesundheitliche Beschwerden.

Fazit: Alle sechs Personen erleiden eine Kohlenmonoxid-Vergiftung - alle müssen ins Krankenhaus gebracht werden.

(FJ)

Kind bei Murenabgang getötet

STMK: Mure verschüttet 4 Kinder

Messerangriff auf Hundebesitzer

Wien: 3 Jahre Haft

"Als ob dich wer erwürgt"

Céline Dion: Autoimmunkrankheit

Teenies klauen Auto

Mehrere Tage unterwegs

Wien: Bub (2) fällt aus Fenster

Mutter war nicht zu Hause

Stadion in Regenbogenfarben

Zeichen während EM

Valeriia (9) ist tot!

Opfer von Gewalt!

Amazon Prime: Geld zurück

Bitte melde dich!