Mann zieht Boeing 777

(23.06.2014) Irrer Weltrekordversuch in Wien: Muskelmann Franz Müllner, auch bekannt als „The Austrian Rock“, wird heute auf einem abgesperrten Areal des Flughafens versuchen, eine Boeing 777 der AUA zehn Meter weit zu ziehen. Der Flieger wiegt unglaubliche 142 Tonnen.

Müllner hat sich etwa ein Jahr lang darauf vorbereitet. Er sagt zu KRONEHIT:

„Ich habe sehr viel Fußtraining, Kniebeugen und Kreuzheben gemacht. Ich bin etwa 120 bis 150 Minuten am Tag am Ergometer gefahren. So habe ich mich vorbereitet. Beim Fliegerziehen kommt es drauf an, denn 70 bis 80 Prozent geht da über die Beine.“

„The Austrian Rock“ hat schon zahlreiche Rekorde aufgestellt. Im vergangenen Herbst hat er als erster Mensch das Wiener Riesenrad mit Muskelkraft in Schwung gebracht.

Nasa lenkt Asteroiden ab!

Dart Mission erfolgreich!

7 Tote Frauen im Jahr 2024

Politik sucht Antworten

Baby schwer misshandelt!

Nur 17 Monate für Vater?

Ungarn lässt Schweden gewähren

Was bedeutet der Nato Beitritt?

Erfolgreichste ballsaison

Besucher- und Umsatzrekord

Jugendkriminalität wird brutal

Polizei bildet Arbeitsgruppe

Mutter (33) stirbt in Flammen

Wohnhausbrand in Salzburg

Klimademo auf A23

Zorn im Frühverkehr