Marcel Heße: Fahndung nach Hund

(09.03.2017) In Deutschland ist der mutmaßliche Kindermörder Marcel Heße noch immer nicht gefasst!

Weiter läuft im ganzen Land eine Großfahndung nach dem 19-Jährigen, der in Herne im Ruhrpott den 9-jährigen Jaden erstochen und das Video davon im Darknet (einem geheimen Teil des Internets) hochgeladen hat.

Jetzt hat die Polizei das Foto eines Hundes veröffentlicht. Wer den Hund kennt, soll sich bei der Polizei Dortmund melden. Es wird allerdings nicht mitgeteilt, in welchem Zusammenhang der Hund mit der Tat steht.

Die Polizei Dortmund bittet um Hinweise. Tel: 0049/234/ 909-4761

Scroll runter für das Foto!

Tausende Nackte in Sydney

Für tolle Aktion!

St.Pölten: Polizist angeschossen

Täter flüchtig

Sohn überfährt Mutter!

Fatale Verwechslung

Squid-Games-Star angeklagt!

Sexuelle Belästigung

Fahrradboten wollen mehr Geld

2000 Mindestgehalt

"Dick Pics" schicken strafbar?

Ministerium prüft!

Streik bei A1 Telekom?

Mitarbeiter für mehr Lohn!

Aktivisten legen Flughafen lahm

Berlin: Wieder festgeklebt