Marcel Heße: Fahndung nach Hund

(09.03.2017) In Deutschland ist der mutmaßliche Kindermörder Marcel Heße noch immer nicht gefasst!

Weiter läuft im ganzen Land eine Großfahndung nach dem 19-Jährigen, der in Herne im Ruhrpott den 9-jährigen Jaden erstochen und das Video davon im Darknet (einem geheimen Teil des Internets) hochgeladen hat.

Jetzt hat die Polizei das Foto eines Hundes veröffentlicht. Wer den Hund kennt, soll sich bei der Polizei Dortmund melden. Es wird allerdings nicht mitgeteilt, in welchem Zusammenhang der Hund mit der Tat steht.

Die Polizei Dortmund bittet um Hinweise. Tel: 0049/234/ 909-4761

Scroll runter für das Foto!

Iran-Großangriff auf Israel

mehr als 200 Drohnen und Raketen

Deutschland liefert 3.Patriot

Mehr Luftabwehr für Ukraine

Messerattacke in Sydney

5 Menschen sterben

Alarm: Asia-Hornisse gesichtet

Landwirtschaftskammer warnt

Geschlecht alle 12 Monate ändern

In Deutschland jetzt erlaubt

Arlbergtunnel: Komplettsperre

Bis Mitte November

Klebeband für 3700 Euro

Balenciaga Luxus Armband

Bezahlkarte fix

Kein Bares für Asylwerber