A1: Massenkarambolage

Ein Todesopfer: Totalsperre

(19.08.2023) Auf der Westautobahn (A1) im Raum Oed (Bezirk Amstetten) ist Samstagfrüh ein Mann bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommen. Fünf Fahrzeuge waren laut Philipp Gutlederer von Notruf Niederösterreich in eine Karambolage verwickelt. Der genaue Unfallhergang war zunächst unklar. Im Einsatz standen die Feuerwehren Amstetten und Oed. Die A1 in Richtung Salzburg wurde im betroffenen Bereich gesperrt.

(APA/CD)

AKW in Gefahr!

Auswirkungen auf Österreich?

NÖ: Causa Hundebox

Anwalt will 150k vom Land

OÖ: Hundegesetz Neu

Frist endet heute

Phishing: Fake-Post-QR-Codes

Steirische Polizei warnt

Wieder Messerattacke in Sydney

Polizei spricht von Terrorakt

Tödlicher Crash mit E-Bike

Horror-Downhill-Unfall

Veganes Frühstück: Steuer unfair

Greenpeace-Marktcheck

Leni Klum am Coachella

Look löst Shitstorm aus