Massenkündigung bei Amazon

Wie wird es weitergehen?

(15.11.2022) Wer kennt ihn nicht? Den weltgrößten und beliebtesten Onlineshop und Zusteller Amazon. Doch wie wird es bald aussehen, wenn der Konzern beginnt, 10.000 Stellen zu kündigen? Der ,,New York Times" zufolge soll die Mitarbeiter Reduzierung schon diese Woche starten. Derzeit äußert sich Amazon nicht zu diesem Thema. Gerade zur Weihnachtszeit hat sich der große Betrieb jährlich extra Verstärkung ins Boot geholt. Von den Kündigungen sollen vor allem Abteilungen betroffen sein, die sich mit ,Alexa' beschäftigen, in der Hoffnung, die Kosten zu senken. Andere Techriesen, wie die Facebook- und Instagram-Mutter Meta, sowie Twitter von Tesla-Chef Elon Musk haben sich schon davor für Jobkündigungen entschieden.

(APA) / (MB)

Trabi Comeback?

Klimaschutz: Fehlanzeige

Härte gegen Russland?

Kogler will mehr Sanktionen

Strafmündigkeit senken?

Jugendbande schlägt zu

Bub (6) tot in Güllegrube!

Am Bauernhof abgestürzt

Trump darf antreten!

Vorwahl in Colorado

Influencerin vergewaltigt!

Freund muss zusehen!

AUT: Wir sind zu dick!

Kinder in Österreich betroffen!

Reisen wieder stressig!

Streik bei DB und Lufthansa!