Massenschlägerei in Lignano

Rauferei mit 70 Personen

(11.07.2022) Unfassbares spielt sich am Wochenende in Lignano ab. Im Adria-Badeort ist es in der Nacht auf Sonntag zu einer Massenschlägerei gekommen. Direkt auf der Strandpromenande waren etwa 70 Personen an der Rauferei beteiligt, die sich gegenseitig mit Gegenständen wie Flaschen oder Glasscherben angegriffen haben. Dabei wurde ein 20-Jähriger mit Kopfverletzungen ins Krankenhaus von Udine eingeliefert. Unklar ist nach wie vor, warum es zu dieser Schlägerei gekommen ist. Mithilfe von Videoüberwachungskameras versuchen die Carabinieri, die Beteiligten ausfindig zu machen.

(JF)

G20-Treffen in Rio

Russischer Außenminister dabei

Baby zu Tode geschüttelt

Elias wurde nur 7 Wochen alt

Cofag: Benko will aussagen

Versteigerung läuft weiter

Kiffen in Deutschland?

Ab 1.April erlaubt

Streit um Polizisten Freispruch

Keine Konsequenzen?

Containerklassen für Wien

Platzmangel an Schulen

Krötensammler gesucht!

Naturschutzbund ruft auf

Auto wieder beliebter

Trotz Öffis und Umweltschutz