Massenschlägerei in Restaurant

wer kriegt das letzte Steak?

(03.02.2022) Das ist wohl ein Restaurantbesuch der anderen Art gewesen! In einem Restaurant im US-Bundesstaat Pennsylvania ist ein Streit eskaliert und hat eine Massenschlägerei ausgelöst. Grund dafür? Es hat nur mehr ein Steak gegeben!

Harter Kampf ums letzte Steak

Weil sich das letzte Steak beim "All-you-can-eat"-Buffet im Restaurant Golden Corral ein Vordrängeln weggeschnappt hat, ist eine anfangs harmlose Auseinandersetzung sehr schnell eskaliert. Aus zwei Familien sind auf einmal 40 Menschen geworden, die um das letzte Stück Fleisch gekämpft haben. Und dabei ist ihnen auch jedes Mittel Recht gewesen. Es hat also nicht lange gedauert, bis die hungrigen Restaurantbesucher die ersten Möbel durch die Luft geworfen haben.

Für das nächste "All-you-can-eat"-Buffet wird das Restaurant wahrscheinlich die doppelte Menge an Steaks servieren müssen!

(LR)

Bahnstreik am Montag

Schüler sind entschuldigt

Zwei Festnahmen in St. Pölten

nach Schüssen

"Beendet den Lockdown"

Proteste in China

Wrabetz neuer Rapid Präsident

Ex-ORF-Chef erhält 87,7%

Auf Tankwaggon geklettert

16-Jähriger in Lebensgefahr

Tausende Nackte in Sydney

Für tolle Aktion!

St.Pölten: Polizist angeschossen

Täter flüchtig

Sohn überfährt Mutter!

Fatale Verwechslung