Massentests: Anmeldung möglich

Untersuchungen ab Freitag

(02.12.2020) Die Anmeldung für die Coronavirus-Massentests in Wien ist seit heute Mittwoch möglich. Die Untersuchungen starten in der Bundeshauptstadt am Freitag. Bis 13. Dezember können sich die Wienerinnen und Wiener an drei Standorten testen lassen. Für die Teilnahme ist eine Terminvereinbarung nötig.

In der Bundeshauptstadt kommt dabei die entsprechende IT-Plattform des Bundes zum Einsatz. Die Eintragung ist unter Österreich testet möglich. Die Testzentren werden in der Messe Wien, der Marx-Halle sowie der Stadthalle eingerichtet. Insgesamt werden 286 Testlinien für Schnelltests und 20 für PCR-Tests installiert. Häufig gestellte Fragen zu den Massentests findest du unten im Twitter-Profil der Stadt Wien.

(APA/jf)

Weniger AstraZeneca-Impfstoff?

Lieferung könnte geringer sein

Impf-Nebenwirkungen

Video geht viral

Rihanna sexy

bei der Müllentsorgung

Redeverbot in Öffis

Jetzt auch in Österreich?

Susanne Raab wird Mama

Glück bei der Familienministerin

Nutztiere im Überfluss

Krise überrollt Fleischindustrie

Bond Film wieder verschoben

Wegen Corona-Pandemie

Bei Einbruch selbst eingesperrt

Richtig blöd gelaufen