Massentests: Anmeldung möglich

Untersuchungen ab Freitag

(02.12.2020) Die Anmeldung für die Coronavirus-Massentests in Wien ist seit heute Mittwoch möglich. Die Untersuchungen starten in der Bundeshauptstadt am Freitag. Bis 13. Dezember können sich die Wienerinnen und Wiener an drei Standorten testen lassen. Für die Teilnahme ist eine Terminvereinbarung nötig.

In der Bundeshauptstadt kommt dabei die entsprechende IT-Plattform des Bundes zum Einsatz. Die Eintragung ist unter Österreich testet möglich. Die Testzentren werden in der Messe Wien, der Marx-Halle sowie der Stadthalle eingerichtet. Insgesamt werden 286 Testlinien für Schnelltests und 20 für PCR-Tests installiert. Häufig gestellte Fragen zu den Massentests findest du unten im Twitter-Profil der Stadt Wien.

(APA/jf)

Personalengpässe in Spitälern

Patienten von Graz nach Kärnten

Wien: Neue Fahrradstraße!

Planungsstart Herbst

EU: Abtreibung bald Grundrecht

Nach Rückschritt in USA

Wien verschärft Maßnahmen

Im Gesundheitsbereich

Bub (2) stürzt 30 Meter tief!

Bei Wanderung verletzt

Tirol: Grillerexplosion!

2 Männer schwer verletzt

Ladendieb "opfert" Komplizen

Läuft gegen geschlossene Tür

Haft für Cyber-Mobbing?

Japan reagiert auf Suizid