McD: Frau bleibt in Hochsitz stecken

(26.03.2016) Dinge, die du betrunken nicht machen solltest. In Schottland musste eine betrunkene Frau Ende 20 von der Feuerwehr aus einem Kinderhochsitz befreit werden. Und zwar bei McDonald’s. Die Partymaus wollte ihre Freunde beeindrucken, zeigen, dass sie in den Sitz passt. Hinein war auch alles okay – raus hat dann nicht mehr funktioniert. Nach zwei Stunden und mithilfe der Feuerwehrsäge konnte sie dann schließlich befreit werden.

Wien: Großeinsatz der Polizei

"Schüsse" offenbar Fehlalarm

Polizist mit Messer attackiert

Kontrolle in Wien-Favoriten

50 Norovirus-Fälle in NÖ

nach Mci-Besuch

Polizeieinsatz in Innsbruck

Schüler drohen mit Amoklauf

Israel muss Rafah-Offensive stoppen

Internationaler Gerichtshof

Tod nach Blackout Challenge

Gefährlicher TikTok Trend

Mutter enthaftet

Toter Säugling in Wien

Rücksichtloser Auto-Raser angeklagt

wegen versuchten Mordes