Medikamente & Autofahren: Horror!

(19.02.2018) Fahr nicht, wenn du ein Grippemittel eingenommen hast! Das Kuratorium für Verkehrssicherheit warnt gerade jetzt zur Grippesaison vor Autofahren unter Medikamenteneinfluss.

Mehr als eine halbe Million Österreicher hat das im Vorjahr getan...

Medikamente & Autofahren: Horror 2

Die meisten Lenker wissen gar nicht, dass sie nach der Einnahme eines bestimmten Medikaments eigentlich nicht fahren dürften. Der Beipackzettel wird nämlich so gut wie nie durchgelesen.

Wäre aber gut...

Medikamente & Autofahren: Horror 3

Dann wüssten nämlich die Autofahrer, dass auch viele Grippemittel, Schmerztabletten und sogar Allergiemittel die Fahrtauglichkeit stark beeinflussen.

Was passiert eigentlich unter Medikamenteneinfluss?

Medikamente & Autofahren: Horror 4

Viele der Arzneimittel wirken sogar noch 16 Stunden nach der Einnahme wie eine leichte Alkoholisierung. Man reagiert langsamer, ist unkonzentriert und somit deutlich unfallgefährdeter.

Also, bitte Beipackzettel durchlesen!!!

Deutschland liefert 3.Patriot

Mehr Luftabwehr für Ukraine

Messerattacke in Sydney

5 Menschen sterben

Alarm: Asia-Hornisse gesichtet

Landwirtschaftskammer warnt

Geschlecht alle 12 Monate ändern

In Deutschland jetzt erlaubt

Arlbergtunnel: Komplettsperre

Bis Mitte November

Klebeband für 3700 Euro

Balenciaga Luxus Armband

Bezahlkarte fix

Kein Bares für Asylwerber

Benko verkauft Privatjet

Will 19 Millionen