Mega-Brand in Innsbruck

Feuer in Hofgarten-Cafe

(03.07.2019) Spektakulärer Feuerwehreinsatz in Innsbruck. Im Dachstuhl des Hofgarten-Cafes ist aus bisher unbekannte Ursache ein Brand ausgebrochen. Die Rauchentwicklung ist enorm gewesen. Die Feuerwehr hatte alle Hände voll zu tun, um ein Übergreifen der Flammen auf Bäume und andere Gebäude zu verhindern.

Feuerwehreinsatzleiter Christoph Grubhofer:
“Wir tragen jetzt noch Teile des Daches ab, um die Glutnester zu löschen. Die Brandermittlungen laufen, die Ursache ist bis jetzt unbekannt.“

OÖ: Monstertruck-Show

Buben (5) und Mutter verletzt

Mark Forsters Bus verunglückt

Großer Schock nach Konzert

Innsbruck-Wahl

Mitte-Links-Koalition?

Scherenattacke durch Schüler

Wien: 12-Jähriger verletzt

Hochwasser in Russland

Lage verschlechtert sich

Wetterwahnsinn im April

Über 30° bei 16 Messstationen

Wien: 136 km/h statt 50

Probezettel futsch

Rauchpausen sind teuer!

2 Wochen Arbeitszeit futsch