Südtiroler fast von Lawine verschüttet

(23.01.2018) Nach den heftigen Schneefällen in den Alpen herrscht vielerorts die höchste Lawinengefahr. Zahlreiche Einwohner und Urlauber sitzen fest. Betroffen ist auch die Südtiroler Ortschaft Ridnaun. Jetzt konnte ein todesmutiger Augenzeuge eine Lawine filmen, die gerade den Berghang hinunterdonnert.

Mega-Lawine1

Bei diesen Bildern stockt einem kurz der Atem.

Mega-Lawine2

Passiert ist den Augenzeugen zum Glück aber nichts. Die Häuser haben die Wucht der Lawine gebrochen. Dennoch sollte die Kraft einer Lawine nicht unterschätzt werden.

Trump: "Sprache Hitlers"

Vorwurf: Nazi-Rhetorik

Horrorflug ab London: 1 Toter

Auch dutzende Verletzte

"9 Plätze, 9 Betonschätze"

Greenpeace kürt Bausünden

Swifts kulturelle Bedeutung

Liverpool richtet Konferenz aus

Versöhnung ausgeschlossen

Britney kappt Familienbande

Forster muss Konzerte absagen

Auch Österreich betroffen?

Dua Lipa stürzt wegen Schweiß

Bühnenshow wird geändert

Ben ist zur Vernunft gekommen

Folgt jetzt die Scheidung?