Mega Oscar-Skandal!

(27.02.2017) Was für ein Skandal bei der diesjährigen Oscar-Verleihung. Warren Beatty verkündet nämlich den falschen besten Film. Er sagt, der Oscar geht an den Film La La Land. Kurze Zeit später klärt er aber auf: Es ist nicht Lala Land, sondern Moonlight. Sehr peinlich für Warren, aber er hat offensichtlich das falsche Kuvert in der Hand gehalten und klärt das dann auf. Hier siehst du den Fail-Moment:

Bester Film ist also Moonlight, beste Hauptdarstellerin Emma Stone mit La La Land – der Film hat von 14 Nominierungen übrigens sechs Oscars abgestaubt. Bester Hauptdarsteller ist Casey Affleck mit Manchester By The Sea.

Hitze & Fluten: Rekorde 2023

Jahr der Wetterextreme

Asyl: Kleinkinder größte Gruppe

Frauenanteil stark gestiegen

VCM: großartige Stimmung

Wiener (19) gewinnt Halbmarathon

Lugner heiratet nochmal

"zum letzten Mal"

VCM: Jagd auf Rekord

Alle Details zu Straßensperren

USA: Milliarden für Ukraine

Applaus im Plenum

613 tage lang Corona

ununterbrochen positiv

Krieg: mehr sexuelle Gewalt

Bericht der UNO