Mega-Python beißt Kind in Kopf

(27.02.2016) Horrornacht in Australien! Ein 6-jähriger Bub aus dem Ort Macksville wird im Schlaf von einem 3-Meter-Python in den Kopf gebissen. Durch die Schreie des Buben wird seine Mama wach. Sofort stürmt sie ins Zimmer ihres Sohnes. Sie kann die Riesenschlange von dem 6-Jährigen wegziehen - ein Freund soll das Tier dann schließlich getötet haben.

Er postet ein Bild auf Facebook, das zeigt, wie er den getöteten Python am Kopf in die Höhe hält. Die Aufnahmen sind tausendfach geteilt worden.

Drei Frauen attackiert

Verdächtiger angeschossen

Mann mit Sprengstoffgürtel

Einsatz an iranischem Konsulat

Neuer Flughafen-KV

Einigung für Bodenpersonal

Mordversuch an Discord-Freundin

18 Jahre Haft

Verletzungen vom Abwehrkampf?

Update zur Keller-Leiche in Wien

Strafmündig ab 12 Jahre?

ÖVP will Senkung!

"EU-Wahnsinn stoppen"

FPÖ-Plakate zu Wahl

Kein Eis-Verkauf nach null Uhr

Verbot in Mailand