Mega-Shitstorm gegen H&M

(09.01.2018) Mega-Shitstorm im Netz gegen H&M! Der Auslöser: ein grüner Kinderpulli. Dieser trägt die Aufschrift "Coolest Monkey in the Jungle" – also "Coolster Affe im Dschungel". Getragen wurde der Pulli von einem dunkelhäutigen Buben.

Das sorgt für mächtig Empörung...

Mega-Shitstorm gegen H&M 2

Hier siehst du das Foto von der H&M-Homepage:

Mega-Shitstorm gegen H&M 1

Der Vorwurf: Rassismus. Das Wort "Affe" würde als Beschimpfung für dunkelhäutige Menschen benutzt werden, um sie als minderwertig oder weniger intelligent zu bezeichnen.

H&M entfernt nach einer Welle der Empörung das Bild von allen Kanälen – ab sofort ist nur noch der grüne Pulli auf der Homepage zu sehen. Das Unternehmen hat sich entschuldigt. Man wollte absolut keine rassistische Verbindung herstellen.

Die Reaktion im Netz sind dennoch heftig...

Mega-Shitstorm gegen H&M 3

Die User sind stinksauer, auch von Boykott ist die Rede:

Mega-Shitstorm gegen H&M 4

Viele User verteidigen den kleinen Jungen:

Mega-Shitstorm gegen H&M 5

Mutter kommt ums Leben

Bei Wohnhausbrand

Mann wird zum Lebensretter

Kind bewusstlos im Wasser

Kundgebungen im ganzen Land

"Demokratie verteidigen"

Stillstand auf Brennerautobahn

Letzte Generation schlägt zu

Fünf Femizide an einem Tag

Schreckliche Statistik Wien

Großbrand in Valencia

Mehrere Tote

Verdacht auf Geldwäsche

Razzien in drei Ländern

Kontrollierte Cannabis-Freigabe

Deutscher Bundestag