Megaarges Video: Kaninchen-Quälerei

(09.07.2016) Mega-Aufschrei im Netz gegen eine Versuchskaninchen-Aufzuchtstation im niederösterreichischen Bezirk Neunkirchen!

Dem Verein gegen Tierfabriken wird ein Video zugespielt, das zeigen soll, wie die Kaninchen dort gequält werden. Der Verein erstattet Anzeige wegen angeblicher Tierquälerei. Die Staatsanwaltschaft Wiener Neustadt prüft den Fall jetzt. Die medizinische Universität Wien, die von dieser Aufzuchtstation die Tiere für ihre Versuche bezieht, kann die Vorwürfe nicht bestätigen.

David Richter vom Verein gegen Tierfabriken:
"Wir haben auch eine Petition gestartet, wo wir einige Forderungen stellen. Unter anderem das Verbot der Käfighaltung, wo wir mit den Behörden und dem Gesetzgeber in Kontakt stehen, damit diese tierquälerische Haltung so schnell wie möglich geändert wird."

Ungeimpftes Ehepaar Tod

Corona-Todesfall in NÖ

Großbritannien ohne Sprit

90% der Tankstellen leer

Erdbeben auf Kreta

Mehrere Verletzte

5G: Große Ablehnung

Schweizer Studie klärt auf

Aufregung um Meghan Markle

Fragwürdige New-York-Outfits

Kind stirbt bei Grenzübertritt

Lukaschenko bekommt Schuld

Bitcoin Hamster

Pelzige Krypto-Trader

Lkw kracht in Reisebus

Rund 30 Verletzte