Mehr Schlaf gegen Beziehungsprobleme

(12.09.2017) Streitest du oft mit deinem Schatz? Dann solltet ihr beide vielleicht mehr schlafen! Eine aktuelle Studie der Ohio State University in den USA zeigt nämlich jetzt: Mehr Schlaf hilft gegen Beziehungsprobleme! Wie die Forscher herausgefunden haben, fördert Schlafmangel nicht nur Streit. Beide Faktoren in Kombination führen auch zu schwerwiegenden gesundheitlichen Problemen, wie zum Beispiel Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Diabetes oder Alzheimer.

Stephanie Wilson von der Uni in Ohio:
"Wir haben die Paare im Labor über ein Problem in ihrer Beziehung streiten lassen. Vor und nach dem Streit haben wir Blutproben genommen. Wir haben herausgefunden, wenn Schlafmangel und Streit zusammen kommen, gibt es einen etwa zehnprozentigen Anstieg der Entzündungswerte."

ESC: Kaleen Video ist da!

Nach Startproblemen

Kommt eine globale Währung?

Der Faktencheck

Trabi Comeback?

Klimaschutz: Fehlanzeige

Härte gegen Russland?

Kogler will mehr Sanktionen

Strafmündigkeit senken?

Jugendbande schlägt zu

Bub (6) tot in Güllegrube!

Am Bauernhof abgestürzt

Trump darf antreten!

Vorwahl in Colorado

Influencerin vergewaltigt!

Freund muss zusehen!