Messerangriff: Motiv unklar

Mann von Polizist angeschossen

Was steckt bloß hinter der Messerattacke in Favoriten? Ein 29-jähriger Syrer hat ja gestern Abend mit zwei Messern in der Hand Passanten bedroht. Alle Versuche der Polizei den Mann zu beruhigen sind gescheitert. Nicht einmal der Einsatz von Pfefferspray hat Wirkung gezeigt. Als der 29-Jährige dann auf die Polizisten losgegangen ist, hat einer der Beamten auf ihn geschossen.

Polizeisprecher Markus Dittrich:
"Der Tatverdächtige ist festgenommen worden. Es sind natürlich sofort Erste-Hilfe-Maßnahmen eingeleitet worden. Er ist ins Krankenhaus eingeliefert worden, es soll keine Lebensgefahr bestehen."

Das Motiv für die Messerattacke ist bisher völlig unklar.

Schüsse in Tirol!

Cobra-Einsatz

Bub (5): Koks in Kindergarten

wollte Spiderman sein

Alle Infos zu Straßensperren!

kronehit Verkehrscheck

Kärnten: Bub (2) ausgeflogen

Medikament dringend gebraucht

Tödlicher Halsstich: Prozess

Schreckliche Bluttat in Tirol

Vegan: Vorsicht, müde Knochen

Kids & Teenies sehr gefährdet

Seltener Sumatra-Elefant tot

ohne Stoßzähne gefunden

Politiker furzt live

#fartgate