Messerattacke auf Parkplatz

15-jähriger Täter

(19.03.2022) Ein 15-Jähriger ist am Freitagabend bei einer Messerattacke auf einem Parkplatz in Ebbs (Bezirk Kufstein) schwer verletzt worden. Grund für die Attacke dürfte ein Streit mit einem Gleichaltrigen gewesen sein, bestätigte ein Polizeisprecher einen Bericht des ORF Tirol gegenüber der APA. Der 15-jährige Verdächtige dürfte im Streit einen spitzen Gegenstand - vermutlich ein Messer - gezückt haben. Er wurde vorläufig festgenommen. Ermittlungen des Landeskriminalamts laufen.

Zu den genauen Umständen war am Samstagmorgen noch nichts bekannt. Das 15-jährige Opfer wurde ins Krankenhaus eingeliefert, befand sich allerdings Samstagfrüh Polizeiangaben zufolge außer Lebensgefahr. Es konnten noch keine Einvernahmen durchgeführt werden.

Schon 5 Lawinen-Tote!

Alleine in Tirol!

Schneepflug in Tirol mitgerissen

Fahrer tot

Abschuss von Ballon durch USA

China: "Überreaktion"

Haimbuchner reagiert

"Zu Recht kritisiert!"

Ein Toter in Vorarlberg

Lawine!

Lawinengefahr in Westösterreich

Pass auf!

Zweiter Spionageballon gesichtet?

über Lateinamerika

Baby in Tasche ausgesetzt

Polizei sucht Mutter