Messerattacke auf Parkplatz

15-jähriger Täter

(19.03.2022) Ein 15-Jähriger ist am Freitagabend bei einer Messerattacke auf einem Parkplatz in Ebbs (Bezirk Kufstein) schwer verletzt worden. Grund für die Attacke dürfte ein Streit mit einem Gleichaltrigen gewesen sein, bestätigte ein Polizeisprecher einen Bericht des ORF Tirol gegenüber der APA. Der 15-jährige Verdächtige dürfte im Streit einen spitzen Gegenstand - vermutlich ein Messer - gezückt haben. Er wurde vorläufig festgenommen. Ermittlungen des Landeskriminalamts laufen.

Zu den genauen Umständen war am Samstagmorgen noch nichts bekannt. Das 15-jährige Opfer wurde ins Krankenhaus eingeliefert, befand sich allerdings Samstagfrüh Polizeiangaben zufolge außer Lebensgefahr. Es konnten noch keine Einvernahmen durchgeführt werden.

Umwelt-Aktivisten vor Gericht

Nach Formel-1-Protest

Beim Rasenmähen gestorben!

In Erdloch gefallen

22-jähriger von Blitz getötet

In Kärnten

Frau und Kind tot!

Sturz aus Hochhaus!

Hundeattacke: 28-jährige verletzt

In Kärnten

Chlorvergiftung wegen Pool

Auf Mallorca

Kinoverbot für TikTok-Trend!

no "#gentleminions"

Ente 3 Wochen in Güllegrube

Tierrettung mit Happy End