Messerstiche in Wohnung

Streit eskaliert

(26.02.2023) Bei einem Streit in einer Wohnung in Wien-Floridsdorf sind Sonntagmittag drei Männer durch Messerstiche verletzt worden, davon einer lebensgefährlich und einer schwer. Insgesamt waren fünf Personen in dem Haus in der Leopoldauer Straße in Streit geraten, teilte die Polizei mit. Zwei Männer wurden noch in der Wohnung wegen des Verdachts des versuchten Mordes festgenommen. Die Berufsrettung Wien versorgte die Schwerverletzten und brachte sie in Krankenhäuser.

(FJ/APA)

Pelikan-Pärchen adoptiert Küken

Kinderwunsch geht in Erfüllung

Felix Baumgartner angeklagt

Vorwürfe gegen Sportler

Vater tot aufgefunden

Frau und Tochter ermordet

Nato Truppen in Ukraine?

Kritik an Macrons Aussagen

Vater mit Kinder verschwunden!

Fahndung in Wien

Das neue Wohnbaupaket

1. Mrd. Euro und weniger Steuer

Anzeige gegen Rapid!

Homophobe Äußerungen

Tochter (12) verkauft!

Zwangsheirat in Spanien?