Michelles sexy Glitzerlook

(20.10.2016) Wie sexy darf sich eine Politikergattin bei einem Staatsbankett zeigen? Das fragen sich gerade die User im Netz. US-First-Lady Michelle Obama zeigt sich nämlich jetzt bei ihrem letzten offiziellen Staatsempfang in einem sexy Glitzerkleid. Das rosé-goldene Abendkleid von Versace betont da ihre tolle Figur. Vor allem ihr Hinterteil kommt besonders zur Geltung. Aber ist so ein Look für so einen Anlass wirklich okay?

Stylingexpertin Irmie Schüch-Schamburek:
"In dieser Kupferfarbe und dem glänzenden dünnen Stoff sieht man schon sehr viel von der Silhouette. Ich muss sagen, das ist zum einen optisch nicht schön, zum anderen entspricht es auch nicht ganz der Etikette eines Staatsbanketts, wenngleich sie bemüht war mit Versace den italienischen Gastgeber zu ehren."

Ö: Hohe Zahl an 'Gefährdern'!

Adventmärkte als Ziel?

Erste öffentliche Hinrichtung

Seit Übernahme der Taliban

Kritik an Klimabonus

Sodexo weist Kritik zurück

Streik bei A1 abgewendet!

7,3 % mehr Gehalt + Bonus!

Covid Abwasser-Analysen

Zahlen gehen zurück

Auf Baum und Kranz verzichten?

Umfrage: Jeder zweite Mann!

87-Jährige geschlagen!

Fahndung in Mattersburg

Farbe auf Scala geschüttet

Mailand: Aktivisten in Haft