Microsoft stellt Windows 9 vor

(30.09.2014) Der Computergigant Microsoft will die Schlappe rund um das Betriebssystem Windows 8 ausbügeln! Heute stellt das Unternehmen den Nachfolger Windows 9 vor. Erste Details sind bereits durchgesickert: So soll etwa das von vielen vermisste Startmenü zurückkommen. Eine Revolution dürfte allerdings ausbleiben, so Michael Leitner von futurezone.at:

“Der Unterschied tatsächlich wird eigentlich relativ marginal sein. Das Betriebssystem ist im Grund genommen genau dasselbe, nur mit sehr viel mehr Updates. Gerüchten zufolge soll das Windows 9 kostenlos sein. Meiner Meinung nach sollte man zu Windows 9 wechseln! Es zahlt sich definitiv aus.“

Lech: Mehr Missbrauchsfälle?

Womöglich mehr Opfer

Schon 5 Lawinen-Tote!

Alleine in Tirol!

Schneepflug in Tirol mitgerissen

Fahrer tot

Abschuss von Ballon durch USA

China: "Überreaktion"

Haimbuchner reagiert

"Zu Recht kritisiert!"

Ein Toter in Vorarlberg

Lawine!

Lawinengefahr in Westösterreich

Pass auf!

Zweiter Spionageballon gesichtet?

über Lateinamerika