Mieter werden zu "Like" gezwungen

(05.06.2016) Einen Facebook-Irrsinn leistet sich eine Hausverwaltung in Salt Lake City (USA). Die Mieter eines Wohnhauses haben ein merkwürdiges Schreiben erhalten. Darin steht: Wer auf der Facebook-Seite der Wohnanlage nicht innerhalb von fünf Tagen auf „Like“ klickt, dem drohe der Verlust der Wohnung.

Dem nicht genug: Die Mieter sollen sich auch noch verpflichten, niemals etwas Negatives über die Wohnanlage im Internet zu schreiben. Die Hausverwaltung nimmt sich auch noch das Recht, die Mieter und ihre Gäste zu fotografieren und die Bilder auf Facebook posten zu dürfen.

Die Mieter lassen sich das nicht gefallen und wenden sich an einen lokalen Fernsehsender, der über den Fall berichtet. Jetzt wird die Facebook-Seite der Hausverwaltung von einem Shitstorm heimgesucht ...

Gesunde Schokolade?

neue schweizer Rezeptur

Streifenmuster verboten

Nike vs. Adidas

Postler liefern ins Vorzimmer

Ab Juli auf Wunsch möglich

Lokal ohne Betriebslizenz

Mallorca: illegale Terrasse

OÖ: Wieder Unfall mit Fenster

Bub (3) unter Fenster begraben

ÖBB Zug aufgebrochen

Männer suchten Schlafplatz

Energy Drinks ab 18?

Altersbeschränkung gefordert

Ö: 57% der Wege per Auto

PKW weiter hoch im Kurs