Mieter werden zu "Like" gezwungen

(05.06.2016) Einen Facebook-Irrsinn leistet sich eine Hausverwaltung in Salt Lake City (USA). Die Mieter eines Wohnhauses haben ein merkwürdiges Schreiben erhalten. Darin steht: Wer auf der Facebook-Seite der Wohnanlage nicht innerhalb von fünf Tagen auf „Like“ klickt, dem drohe der Verlust der Wohnung.

Dem nicht genug: Die Mieter sollen sich auch noch verpflichten, niemals etwas Negatives über die Wohnanlage im Internet zu schreiben. Die Hausverwaltung nimmt sich auch noch das Recht, die Mieter und ihre Gäste zu fotografieren und die Bilder auf Facebook posten zu dürfen.

Die Mieter lassen sich das nicht gefallen und wenden sich an einen lokalen Fernsehsender, der über den Fall berichtet. Jetzt wird die Facebook-Seite der Hausverwaltung von einem Shitstorm heimgesucht ...

Bond Film wieder verschoben

Wegen Corona-Pandemie

Bei Einbruch selbst eingesperrt

Richtig blöd gelaufen

Lehrer versprechen faire Noten

Zeugnis für Distance Learning

Lehrer wegen MNS suspendiert

haben Masken verweigert

Bei CoV-Test sexuell belästigt?

Schwere Vorwürfe in Graz

EU Strafe gegen Spieleentwickler

Valve und Koch Media betroffen

Angelobungs-Memes

Hier die besten!

Erstmalig in Deutschland!

Tod nach zweiter Corona-Infektion