Mieter werden zu "Like" gezwungen

(05.06.2016) Einen Facebook-Irrsinn leistet sich eine Hausverwaltung in Salt Lake City (USA). Die Mieter eines Wohnhauses haben ein merkwürdiges Schreiben erhalten. Darin steht: Wer auf der Facebook-Seite der Wohnanlage nicht innerhalb von fünf Tagen auf „Like“ klickt, dem drohe der Verlust der Wohnung.

Dem nicht genug: Die Mieter sollen sich auch noch verpflichten, niemals etwas Negatives über die Wohnanlage im Internet zu schreiben. Die Hausverwaltung nimmt sich auch noch das Recht, die Mieter und ihre Gäste zu fotografieren und die Bilder auf Facebook posten zu dürfen.

Die Mieter lassen sich das nicht gefallen und wenden sich an einen lokalen Fernsehsender, der über den Fall berichtet. Jetzt wird die Facebook-Seite der Hausverwaltung von einem Shitstorm heimgesucht ...

Melk: Ausreisekontrollen fix

Ab Samstag 23.Oktober

Stars fliegen ins Weltall

Prinz William übt Kritik

Wien: Coronamaßnahmen

gehen in Verlängerung

La Palma im Chaos

Hunderte auf der Flucht

Cannabis-Schmerzmittel: Zweifel

Datenlage unklar

Österreich hat den kleinsten...

...Radweg überhaupt!

Corona-Horror in Rumänien

"Apokalyptische Zustände"

Paris Hilton als Kind gequält

Jetzt kämpft sie für Kinder