Johanna Mikl-Leitner ist auf YouPorn!

(22.09.2015) Was macht unsere Innenministerin Johanna Mikl-Leitner auf YouPorn? Die Antwort: Wahlwerbung.

Johanna möchte dir zuschauen!

Geschaltet hat die Anzeige allerdings die Piratenpartei. Mit den Worten: „Johanna möchte dir zuschauen“ wollen die Piraten auf Überwachung aufmerksam machen. Die Partei kritisiert das geplante Staatsschutzgesetz ja hart.

Eine Reaktion aus dem Innenministerium gibt es (noch) nicht.

Bald "Bier-Triage"?

Erste Brauerei schlägt Alarm

Nehammer telefoniert mit Putin

45-minütiges Gespräch

Politiker kritisieren Putin

Russische Abgeordnete

Gruppe mit Schwert attackiert

Psychischer Ausnahmezustand

Mode: Aus für Gratis-Retoure?

Kosten steigen und steigen

Tank-Tourismus-Aus legal?

Darf Ungarn das überhaupt?

61 Vogelspinnen in Paket

Horrorfund in der Stmk

Todesursache Nr. 1 bei Kindern!

In den USA: Schusswaffen!