Millionärsbubi lässt Russen Urin trinken! Video

Ein russisches Millionärssöhnchen sorgt im Netz für einen Shitstorm nach dem anderen. Der 16-jährige Grigory Mamurin dürfte entweder extrem geltungsbedürftig sein, oder schon jetzt einen komischen Fetisch haben. Er hat für ein Videoprojekt Fremden Geld geboten, wenn sie sich vor laufender Kamera erniedrigen. 273€ gab’s zum Beispiel, wenn sie seinen Urin trinken. Eine Dame 'musste' sich für Geld vor ihm ausziehen und Obdachlose ließ er sich gegenseitig mit Kaviar füttern.

Faustschlag

Es knallt nicht nur im Internet in Form eines Shitstorms, sondern auch im Video. Der reiche Fratz bekommt einen ordentlichen Hacken ins Gesicht... (Video Minute ~3:00)

Bub (3) gerät in Maschine

Arm muss amputiert werden

Brexit-Entscheidung vertagt

Austrittsdatum wieder offen

Horror-Keime in Hundefutter

Antibiotika völlig wirkungslos

Auf Dating-Portalen abgezockt

Frau fällt auf 2 Gauner rein

Messerattacke von Wullowitz

Auch zweites Opfer gestorben

Handy = Beziehungskiller

Probleme im Schlafzimmer

Wohnen wie Barbie?

Airbnb macht das möglich

Bub (2) erschoss sich selbst

Tragödie in den USA