Missbrauch auf Spielplatz?

Fahndung nach diesem Mann

Die Polizei Salzburg bittet die Bevölkerung um Mithilfe. Man fahndet nach einem ca. 40- bis 45-jährigen Mann mit Glatze und Brille. Die Polizei selbst will sich zu Tatvorwürfen nicht äußern. Laut Staatsanwaltschaft soll der Mann aber Anfang August ein unmündiges Mädchen auf einem Spielplatz in der Stadt Salzburg sexuell missbraucht haben, berichtet die APA. Die Polizei hat heute ein Fahndungsfoto veröffentlicht.

Polizeisprecherin Verena Rainer:
„Der Mann ist bis jetzt bei der Polizei nicht bekannt. Wir bitten daher um Hinweise. Die können beim Kriminaldauerdienst unter 059133 / 55 3333 oder auch an jeder Polizeidienststelle abgegeben werden."

Mordalarm in Oberösterreich

Großfahndung nach 33-Jährigem Asylwerber

Mars will Fabrik schließen

110 Mitarbeiter betroffen

Pinzette im Penis

4 Jahre lang nicht zum Arzt

Neugeborenes wiegt 6kg

Ärzte schockiert

Verdacht der Veruntreuung

Philippa Strache im Visier

Messerangriff: Motiv unklar

Mann von Polizist angeschossen

Massive Netz-Störung

Auch Notruf betroffen!

Landtagswahl VBG

Die Ergebnisse