Skandal: Milchbad in Molkerei!

(04.04.2014) Außergewöhnlicher Lebensmittelskandal in Russland! Aus Langeweile haben Mitarbeiter einer Molkerei in Sibirien in Milch gebadet. Diese ist weiter zu Käse verarbeitet worden. Auf dem Käse sind die Mitarbeiter dann noch mit nackten Füßen herum getrampelt. Die Mitarbeiter haben sich dabei auch noch gefilmt und das Video ins Internet gestellt – dadurch sind die Behörden auf den Fall aufmerksam geworden. Nachdem bereits 49 Tonnen Käse verkauft worden sind, ist der Verkauf jetzt gestoppt und die Molkerei vorübergehend geschlossen worden.

Bilder von dem ekligen Milchbad findest hier!

PCR-Testpflicht kommt!

Für Urlaubsrückkehrer per Flug

Bewaffneter Überfall in Wien

Supermarkt in Floridsdorf

Großbrand in Niederösterreich

Halle steht in Flammen

Frau äschert Kater ein

Taucht wieder auf

Moderna jetzt ab 12

EU erweitert Zulassung

Lopez und Affleck

Beziehung offiziell

Impfgegner protestieren

Ausschreitungen in Europa

Frau attackiert Flötenspieler

Blockflöte zerbrochen