Mord auf Google Street View?

(02.06.2014) Wirbel um einen gefakten Mord auf Google Street View! Ein Google-User hat in Schottland die Polizei verständigt, weil er auf Googles Kartendienst einen Mord gesehen haben will. Aber schnell finden die Ermittler heraus: Alles nur ein Scherz. Zwei Männer haben die Szene nachgestellt, als bei ihnen das Google Auto unterwegs war. Konsequenzen für die beiden hat der Spaß laut britischen Medienberichten nicht.

Das Mord-Szenario siehst du hier!

Frau nach Wien gelockt

und in Wohnung eingesperrt

Auf Rollfeld festgeklebt

Landebahn in München gesperrt

Proteste: Erste Hinrichtung

Iranischer Militär verletzt

Covid heute "andere Krankheit"

Auch neue Varianten

Ö: Hohe Zahl an 'Gefährdern'!

Adventmärkte als Ziel?

Erste öffentliche Hinrichtung

Seit Übernahme der Taliban

Kritik an Klimabonus

Sodexo weist Kritik zurück

Streik bei A1 abgewendet!

7,3 % mehr Gehalt + Bonus!