Eiskalter Mord unter Teenies

(13.01.2015) Ein dramatischer Mord schockiert Großbritannien. Ein 19-Jähriger hat einen 14-Jährigen getötet, indem er ihm die Kehle aufgeschlitzt hat. Danach ruft der Killer selbst die Polizei. Anlässlich seines Prozesses wurden jetzt die Notrufbänder veröffentlicht. Die beiden Teenager haben sich über ein Online-Game kennengelernt. Nach Monaten des Überredens treffen sich die beiden – dabei soll der 19-Jährige sein Opfer gefesselt und dann getötet haben. Hier ein Ausschnitt aus dem Notruf.

OÖ: Monstertruck-Show

Buben (5) und Mutter verletzt

Mark Forsters Bus verunglückt

Großer Schock nach Konzert

Innsbruck-Wahl

Mitte-Links-Koalition?

Scherenattacke durch Schüler

Wien: 12-Jähriger verletzt

Hochwasser in Russland

Lage verschlechtert sich

Wetterwahnsinn im April

Über 30° bei 16 Messstationen

Wien: 136 km/h statt 50

Probezettel futsch

Rauchpausen sind teuer!

2 Wochen Arbeitszeit futsch