Mordalarm in der Steiermark

Frau durch Schüsse getötet

(23.02.2020) Bluttat in der Oststeiermark! Es dürfte der nächste Mord an einer Frau in diesem Jahr sein: Heute Vormittag ist eine 34-Jährige in einem Einfamilienhaus in der Gemeinde Großwilfersdorf erschossen worden. Beim Täter dürfte es sich um ihren gleichaltrigen Ex-Freund handeln. Der Mann wurde noch am Tatort festgenommen.

Die 13-jährige Tochter der 34-Jährigen – der Verdächtige ist nicht der Vater – hat sich zum Tatzeitpunkt nicht im Haus befunden. Die Ermittlungen zu den genauen Hintergründen und zum Tatmotiv laufen.

Gericht: Wien-Attentat

Straferhöhungen für Mittäter

Sterben für die Wahrheit!

Rapper Salehi mit Todesurteil

Lotto 5-fach-Jackpot

5,5 Millionen im Topf

Rettung in letzter Sekunde!

Graz:Baby erfolgreich operiert

Venedig: Jetzt musst du zahlen

5€ Eintritt für Touristen

Benko vor Konkurs-Gericht

+ Grünes Licht für COFAG

Tödliches Selfie!

Touristin (31) stürzt in Vulkan!

Nehammer spricht Machtwort

"Keine 41-Stunden Woche"