Mordalarm in Floridsdorf

Frau tot in Wohnung

(29.01.2020) Mordalarm im Wiener Bezirk Floridsdorf! Gestern Abend ist eine junge Frau tot in ihrer Wohnung in der Arnoldgasse entdeckt worden. Laut Polizeisprecher Markus Dittrich hat der Vater der 28-Jährigen am Abend bei seiner Tochter vorbeigeschaut, weil er schon länger nichts mehr von ihr gehört hatte. In ihrer Wohnung hat er die junge Frau tot gefunden und anschließend die Polizei alarmiert.

Die Polizei hat den Fall zunächst als bedenklichen Todesfall eingestuft und eine Obduktion angeregt. Diese ergibt, dass die Frau umgebracht worden ist. Näheres zur Todesursache konnten die Kriminalisten aus ermittlungstaktischen Gründen noch nicht bekanntgeben.

(mt/apa)

Berlin bestätigt Abhörfall

bei der deutschen Luftwaffe

Nawalny: Mutter besuchte Grab

des Kremlkritikers in Moskau

Bub erstickt im Wäschetrockner

Tragödie auf Mallorca

Zwölfjährige missbraucht

17 Tatverdächtige

"Schreitag gegen Gewalt"

In Wiener City

Bundeswehrsoldat erschoss vier Menschen

in Deutschland

Kaleen präsentiert ESC-Song

"We will rave" für Österreich

Warnstreik bis heute 17.00 Uhr

AUA-Flüge betroffen