Mordalarm in Tirol!

Ermittlungen laufen!

(06.12.2023) Im Tiroler Völs (Bezirk Innsbruck-Land) ist am Mittwoch eine männliche Leiche gefunden worden. Das Landeskriminalamt geht offenbar von einem Gewaltverbrechen aus, es wurde ein Mann "wegen dringenden Tatverdachts" festgenommen, sagte LKA-Ermittler Philipp Rapold zur APA. Bei dem Opfer dürfte es sich "mit hoher Wahrscheinlichkeit" um einen im Raum Völs seit vergangenem Mittwoch vermissten 75-Jährigen handeln.

Ermittlungen laufen

"Es ist aber noch nicht ganz gesichert", erklärte der Ermittler. Die Tat dürfte aber in Zusammenhang mit dem als abgängig Gemeldeten stehen. Die Leiche wurde am Nachmittag in einem Haus aufgefunden, der Tatverdächtige an einem anderen Ort, aber ebenfalls in Völs, festgenommen.

Früherer Gemeindepolitiker

Nähere Hintergründe, auch über die Identität des Tatverdächtigen, wurden unter Verweis auf die laufenden Ermittlungen vorerst nicht bekannt gegeben. Bei dem Toten soll es sich laut Medienberichten um einen früheren Gemeindepolitiker handeln.

(fd/apa)

Anzeige gegen Rapid!

Homophobe Äußerungen

Tochter (12) verkauft!

Zwangsheirat in Spanien?

Wien: Klimakleber-Alarm!

Misthaufen vor Schönbrunn

Macron will Soldaten schicken

Unterstützung für Ukraine

Kiss Taylor & Marry Katy

Video mit Travis Kelce viral

Frag die Oma

Kochen mit der TikTok-Oma

Zendaya sorgt für Aufsehen

Fashion-Show bei Dune 2

Romantiker aufgepasst!

Bridget Jones kehrt zurück