Mordalarm in Wien!

Ehestreit endet tödlich

(28.11.2019) Schon wieder wurde in Österreich eine Frau ermordet! In der Nacht ist es im Wiener Bezirk Favoriten zu einem Ehestreit gekommen, der für die Frau tödlich endete. Ein 62-jähriger Mann – laut Medienberichten handelt es sich um einen Afghanen – soll seine 50-jährige Frau mit einem Messer attackiert und getötet haben. Vier der fünf Kinder sollen zum Tatzeitpunkt in der Wohnung gewesen sein. Sie befinden sich in der Obhut des Jugendamtes. Der Mann wurde festgenommen. Er zeigt sich nicht geständig. Die genauen Hintergründe sind noch unklar. Das Landeskriminalamt ermittelt.

Katze aus 10. Stock geworfen

Unfassbare Szenen in Tirol

Billie Eilish: Ein Phänomen

Fünffacher Sieg

Keine Ein- und Zwei Cent mehr?

EU möchte diese abschaffen

1-2-3-Karte: Klappt das?

Öffi-Projekt wird angepackt

"Speck-Pflaster" für Entzug!

Hilfe für Veganer

Streit um Theatergutschein

Abgelaufen!

Enns: 17-jähriger Feuerteufel

Unheimliche Brandserie geklärt

Linz: Mordversuch an Ehefrau

Angriff mit Brotmesser