Mordalarm in Wien

Breaking News

(14.10.2020) Mordalarm und Polizei-Großeinsatz in Wien! Im dritten Bezirk Landstraße wurden die Beamten heute Nachmittag zu einem Juwelier gerufen. Im Eingangsbereich lag ein Mann mit tödlichen Verletzungen, so Marco Jammer von der Wiener Polizei:

"Die Beamten führten vor Ort Erste-Hilfe-Maßnahmen durch. Jedoch waren diese erfolglos. Zurzeit findet vor Ort die Tatortarbeit statt. Bis dato ist noch nicht geklärt, wie es zu dem Zwischenfall in dem Juwelier-Geschäft gekommen ist."

Unklar ist auch, ob es einen oder mehrere Täter gibt. Die Polizei fahndet. Wir halten dich auf dem Laufenden.

Wien: Tödliche Vergewaltigung

Gericht: 2 mal Lebenslang

Achterbahnunglück Legoland

DEU: Gutachten ist fertig

Tiroler Wirt attackiert!

Betrunkener Täter flüchtet

Der Mercosur-Leak

AK, ÖGB, NGOs proben Aufstand

IAEA alarmiert wegen AKW

Saporischschja in Gefahr?

ORF Haushaltsabgabe kommt fix!

Was du genau zahlen musst!

19-Jährige vergewaltigt!

Polizei sucht Osteuropäer

Zu wenig Kinder-Antibiotika

Apotheken bieten Hilfe an