Mordalarm in Wien

Breaking News

(14.10.2020) Mordalarm und Polizei-Großeinsatz in Wien! Im dritten Bezirk Landstraße wurden die Beamten heute Nachmittag zu einem Juwelier gerufen. Im Eingangsbereich lag ein Mann mit tödlichen Verletzungen, so Marco Jammer von der Wiener Polizei:

"Die Beamten führten vor Ort Erste-Hilfe-Maßnahmen durch. Jedoch waren diese erfolglos. Zurzeit findet vor Ort die Tatortarbeit statt. Bis dato ist noch nicht geklärt, wie es zu dem Zwischenfall in dem Juwelier-Geschäft gekommen ist."

Unklar ist auch, ob es einen oder mehrere Täter gibt. Die Polizei fahndet. Wir halten dich auf dem Laufenden.

Hass-Mails gegen slowakische Medien

nach Fico-Attentat

14-jährige plante Terroranschlag

Sitzt in U-Haft

Mega-Stau auf A10

25km und 5h Verzögerung

Heftige Hagelunwetter

enorme Schäden im Bgld

13-jährige bringt Kind zur Welt

Bei Schulausflug

Inflation bei 3,5 Prozent

EU-weit fünfter Platz

Cameron Diaz ist zurück

Nach jahrelanger Pause

Otter nutzen Muschelbesteck

Sie schonen ihre Zähne